Vertikaler Mehrspindel-Bearbeitungsautomat

Die Maschine ist speziell für den Einsatz von Randverdickungsarbeiten, zum Beispiel Rohlinge für Starterkränze, konzipiert. Hauptmerkmal der Maschine sind drei Bearbeitungsstationen, welche jeweils mit zwei CNC-gesteuerten Bearbeitungseinheiten ausgestattet sind.

Die sechs Bearbeitungseinheiten in den drei Bearbeitungsstationen ermöglichen die optimale Anpassung der Rollen und Werkzeuge an das zu fertigende Werkstück. Der Werkstücktransport zwischen den Bearbeitungsstationen erfolgt über ein in der Maschine montiertes Transfersystem. Durch Einbindung des Transfersystems in den automatischen Programmablauf minimieren sich die Nebenzeiten.

Produktvideo: CWC 300
Länge: 4:50 Min.

Ausstattung

  • vertikale Bauart, modernes und stabiles Maschinendesign mit Vollverkleidung
  • drei Bearbeitungsstationen
  • separater Antrieb aller drei Haupt- spindeln durch je einen frequenzgeregelten Drehstrommotor
  • pro Bearbeitungsstation zwei CNC-gesteuerte Bearbeitungseinheiten
  • hydraulischer Ausstoßer in der Hauptspindel jeder Bearbeitungsstation
  • schneller Werkzeug- und Rollenwechsel durch optimale Zugangs-möglichkeiten an der Maschine und Schnellwechselvorrichtungen an den Bearbeitungseinheiten
  • sicherer Werkstücktransport durch ein spezielles Transfersystem

Vorteile

  • kurze Taktzeit
  • optimale Fertigungsergebnisse durch die perfekte Auslegung der Werkzeuge und Bearbeitungsrollen an den Umformprozessen
  • hohe Flexibilität und kurze Rüstzeiten durch den Einsatz einer CNC-Steuerung

Branchen

  • Fahrzeugbau
  • Motorenbau

Endprodukte

  • Rohlinge für Starterkränze

Technische Daten


Werkstückdurchmesser min. 45 mm
  max. 250 mm

Werkzeugaufnahme der Hauptspindeln Zentrieraufnahme Gr. 8, in Anlehnung an DIN 55 027

Werkzeugaufnahme der Traversenspindeln Zentrieraufnahme Gr. 8, in Anlehnung an DIN 55 027

Antriebsleistung Hauptspindeln 3x ca. 80 kW

Drehzahl der Hauptspindeln max. 750 rpm

Anpresskraft der Traversenspindeln max. 600 kN

Anpresskraft der Bearbeitungseinheiten max. 160 kN

Antriebsleistung der Hydraulik 70 kW

Gewicht ca. 28.000 kg

Produktionsleistung 250-300 Teile/Std. (je nach Werkstück)

Haben Sie Fragen zum Produkt? Benötigen Sie spezielle Informationen zur Maschine oder zur Herstellung von Teilen?
Kontaktieren Sie unseren Verkauf. Wir helfen Ihnen gerne weiter.
Tel. +49 2526-9302-10 oder E-Mail: info@wf-maschinenbau.com

CWC 300 [.pdf]